salon Strubbelpeter, Elke Schübert Freidberg Ossenheim

Was ist dein Business?

Mein Business ist es, Menschen ganzheitlich zu erfassen und Ihnen dabei zu helfen, ihre innere und äußere Schönheit optimal zu betonen und hervortreten zu lassen.

Was ist dein aktuelles Projekt?

Aktuell ist mein Fokus darauf ausgerichtet, mein Portfolio im Bereich Wellness drastisch zu erweitern. Dazu zählen in erster Linie außergewöhnliche Massagen, persönliche Beratung, Entgiftung des Körpers, körperliche Fitness und die Welt der Düfte und Aromen.

Warum bist du in einem Unternehmerinnen-Netzwerk aktiv?

Der Austausch mit innovativen Unternehmerinnen bringt einem neue Sichtweisen, persönliches Wachstum und Synergien, die man in eignen Umfeld seines Geschäftes einsetzen kann.
Ich kann meine Stärken einbringen und auch an Dingen wachsen, die mir vorher nicht so gelegen haben.
Man kann einfach auch viel dazulernen.

Wie nutzt du das Netzwerk bisher?

Ich nutze vorhandene Kompetenz aus verschiedensten Bereichen, die ich auch mit bestem Gewissen weiterempfehlen kann.
Weiterhin unterstütze ich das Netzwerk bei gemeinsamen Projekten und Events.

Wo siehst du das Netzwerk in 3 Jahren?

Prognosen zu erstellen, ist immer sehr schwierig!
In den letzten Jahren waren durch die Umstrukturierung zu einem Verein unsere Mitgliederzahlen leider etwas in die Tiefe gegangen. 
Doch der verbliebene harte Kern an unverbesserlichen Optimistinnen spuckte in die Hände und zog die berühmte Karre aus dem Dreck.
 Da ich sehr zuversichtlich bin und momentan ein Zuwachs von energiereichen Unternehmerinnen in unserem Netzwerk zu beobachten ist, bin ich überzeugt davon, dass unserem Netzwerk eine spannende und erfolgreiche Zukunft bevorsteht.