Jule Heck – Freie Autorin


Krimis in uns aus der Wetterau rund um die Stauferburg in Münzenberg

Ich liebe Krimis und schreibe gern welche. Mit Vorliebe erzähle ich Handlungen, die in der Wetterau, einem von der Natur gesegneten Landstrich in Mittelhessen, spielen. Hier bin ich zu Hause und hier kenne ich mich aus. Darüber hinaus habe ich unzählige Reisen rund um die Welt unternommen, was meinen Betrachtungshorizont bedeutend ausgeweitet hat.
Wenn Sie in meinen Büchern blutrünstige Morde wie in manchen Schwedenkrimis oder irreale Szenen wie bei Mysterie-Autoren erwarten, sind sie bei mir falsch. Die Polizisten und die Kriminalkommissare werden bei mir als ernst zu nehmende und interessante Charaktere beschrieben und nicht als Witzfiguren dargestellt, wie das in einigen Regionalkrimis zu finden ist, die ich mitunter auch sehr gerne lese.
Mit viel Spannung und Lokalkolorit lenke ich den Blick auf hochaktuelle, brisante Themen und alltägliche Situationen, wie sie überall passieren könnten. Besonders und einzigartig sind meine Bücher jedoch durch die Einbeziehung unserer Stauferburg Münzenberg und der Beschreibung der wunderschönen Wetterau.

Die Handlungen meiner Romane sind frei erfunden und haben nichts mit der Wirklichkeit zu tun. Im zweiten, dritten und jetzt auch vierten Krimi kommen jedoch Personen und Institutionen vor, die es hier in der Stadt und der Umgebung gibt. Die Nennung dieser Personen und Institutionen war jedoch beabsichtigt, gewollt und erlaubt. Mehr Informationen bekommen Sie direkt bei mir oder auf meiner Website

Vereinbaren Sie eine Lesung!

Jutta Heck
Verlagskauffrau
Gebr. Grimm-Str. 44
35516Münzenberg
Mobil: 06033 970433
jutta@heck-company.de
www.heck-compaby.de
Impressum “Heck-Company”

heck