Ruhestandsplanung mit System – damit für die Zukunft alles geregelt ist.


Während ihrer aktiven Zeit denken viele Unternehmer/-innen daran, Produkte zu entwickeln, Kunden zu akquirieren und zu halten, Aufträge zu generieren, kurzum ihr Geschäft anzukurbeln und zukunftsfit zu machen. Der Blick auf die Altersvorsorge scheint da in weiter Ferne. Jedoch ist auch für Selbstständige eine solide Vorsorgeplanung ein wichtiger Baustein, damit der Ruhestand eine gute und entspannte Lebensphase wird.

„Aufgeweckt“ Unternehmerinnen Netzwerk Wetterau e. V. lädt Sie herzlich zum Netzwerktreffen am 02.09.2019 in der Rosbacher Wasserburg, Haingraben 17, ein. In der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr gibt die Versicherungsexpertin Antworten auf viele Fragen rund um eine Ruhestandsplanung mit System.

Versicherungsprofi Katrin Wächtershäuser

Im Anschluss besteht Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und Einblick in die vielfältigen Netzwerkaktivitäten. Die Netzwerkmitglieder freuen sich auf einen interessanten Austausch. Die Teilnahme ist für Gäste kostenlos. Anstelle eines Beitrags wird um eine Spende in Höhe von 10 Euro gebeten, die für ein soziales Frauenprojekt bestimmt ist. Anmeldungen nimmt Jasna Patricia Müller unter mail@bellis-naturheilpraxis.de entgegen.